Ernte- und Stadtfest 2017: „Vom Wiesengras zum Futterheu“

Programm für Samstag, 02. September 2017

  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    • Buntes Markttreiben auf dem Hof mit dem Korbflechter Kiesewetter, Honig-Paul, Weingut Meißner & Erben, Kaninchenausstellung mit Tombola u.v.a.
    • In der Scheune Wissensquiz und Buchbasar mit Förderverein Stadtbibliothek Zahna, Kinderschminken, Basteln und Spielen mit dem Jugendrotkreuz Zahna,
    • Infostand des Bienenzüchterverein Zahna von 1903 e.V. und
    • Fläming-Tours Schröder (mit tollen Reiseangeboten)
    • Rund um den Museumshof Preiskegeln, Hüpfburg,
    • Nutztiere (Kälber, Schweine, Schafe, Ponys, Geflügel) zum Anfassen
    • und Schauschmieden mit Toralf und Dieter
  • 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
    • Musikalische Umrahmung durch „Die Elbaue Musikanten
  • 12.00 Uhr  Große Bulldogparade 
  • ab 13.00 Uhr Vorführungen  der alten Technik           
  • 14.00 Uhr Auftritt Kindersport des VfB Zahna
  • 15.30 Uhr Programm der Kita „Unter dem Regenbogen“
  • 16.00 Uhr Auftritt des ATV Zahna e.V.
  • ca.17.00 Uhr Preisverleihung vom Kuhmelken und Preisschießen
  • 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr Tanz für Jung und Alt mi DJ „Tobias“ und Überraschungsgästen

Programm für Sonntag, 03.September 2017

  • ab 11.00 Uhr Frühschoppen mit „Der Blaskapelle Abtsdorf“
  • 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr Kinderflohmarkt
  • 11.30 Uhr Auftritt der Hotgirls aus Klebitz
  • 12.00 Uhr Auftritt Männerchor aus Zörnigall

Für das leibliche Wohl wird an allen Tagen vielfältig gesorgt!

 

Advertisements
| Kommentar hinterlassen

Termine 2017

  • 21. Mai, 14-17 Uhr: Internationaler Museumstag (Eintritt frei)
  • 02./03. September: Erntefest (Programm folgt)
| Kommentar hinterlassen

Urlaub

Vom 16.12.2016 bis 08.01.2017 sind wir im Urlaub. Bei Anfragen während dieser Zeit können Sie uns unter 034924-21737 erreichen oder auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie zurück.

| Kommentar hinterlassen

Erntefest 2016: Unser Programm

Erleben Sie an beiden Tagen den Alltag auf dem Bauernhof in unserer Tier- und Technikausstellung.

Samstag, 3. September 2016

  • 10 – 18 Uhr: Buntes Markttreiben auf, am und um den Museumshof
    • mit vielen Verkaufsständen (Honig-Paul, Korbflechter Kiesewetter, Weingut Meißner & Erben, Marions Kellertöpferei u.v.m.);
    • Wettbewerbe: Jagdlichen Schießen, Kuhmelken, Preiskegeln;
    • Infostand Bienenzüchterverein Zahna von 1903 e.V., 
    • Stand des Jugendrotkreuz:  Basteln und Spielen für Kinder und Jugendliche;
    • Hüpfburg;
    • Wissensquiz mit der Bibliothek und Buchbasar mit Förderverein Stadtbibliothek Zahna e.V.;
    • Bastelstraße;
    • Fläming -Tours Schröder GmbH (mit tollen Reiseangeboten)
  • 12 Uhr: Große Traktorenparade
  • ab 12:30 Uhr: Musikalische Umrahmung durch das Blasorchester Wittenberg
  • ab 13:30 Uhr: Auftritte der Vereine
  • 17 Uhr: Preisverleihung
  • 18 – 1 Uhr: Tanz für Jung und Alt mit DJ Tobias und tollen Überraschungsgästen

Sonntag, 4. September 2016

  • 11 – 15 Uhr: Frühschoppen  mit den Zerbster Blasmusikanten
  • ab 11 Uhr: Auftritte der Vereine

Für das leibliche Wohl wird an allen Tagen vielfältig gesorgt!

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

Museumstag 2016

Anlässlich des Museumstages am 22. Mai öffnen wir das Bauernmuseum Zahna

von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Es werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Für das Erntefest am 3. und 4. September 2016 sucht der Förderverein Bauernmuseum Zahna noch Helfer für verschiedene Tätigkeiten.

Wenn sie Interesse haben, kommen sie doch mal im Museum vorbei oder rufen sie an unter 034924 21610.

| Kommentar hinterlassen

Frohe Ostern!

Allen Mitgliedern, Freunden und Gästen des Bauernmuseums wünschen wir ein frohes Osterfest!

IMG_0025

(Quelle: Kutzner & Holst, „Hopsi“)

| Kommentar hinterlassen

Wie wär’s mit einem Wandertag zum Bauernmuseum?

Immer wieder besuchen uns Kita-Gruppen und Grundschulklassen um das Leben, Lernen und Arbeiten auf dem Bauernhof wie in früherer Zeit kennenzulernen. Aus diesen fünf Aktivitäten können Sie dabei wählen:

  1. Butter selbst herstellen (mit einem Butterglas),
  2. Brot backen,
  3. Kaffee aus Gerste herstellen,
  4. Klemmkuchen backen und
  5. eine Führung durch das Museum machen.

Angebotsvorschlag für einen Besuch von 8 bis 12 Uhr: 1+2+5 oder 3+4+5.

Außerdem können wir einen Film über das bäuerliche Leben in früherer Zeit zeigen.

Die Kosten pro Person betragen 3€.

Terminabsprachen unter 034924 / 21 610.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

| Kommentar hinterlassen